Kunden von PXL Vision profitieren von zertifizierter Informationssicherheit

27. Januar 2022

header_banner_triangle
  • TÜV Rheinland hat PXL Vision auditiert und zertifiziert
  • ISO 27001-Zertifizierung schafft Vertrauen in die Sicherheit von Kundendaten

Berlin, 27. Januar 2022. Der TÜV Rheinland hat die Informations sicherheits prozesse von PXL Vision nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Damit bescheinigen die unabhängigen Prüfer, dass Kunden sowohl von den höchsten Standards für Sicherheit und Vertraulichkeit ihrer Daten als auch der Verfügbarkeit der Prozesse von PXL Vision profitieren. PXL Vision ist ein führender Experte für sichere, vollständig automatisierte Identitätsprüfung auf Basis von Künstlicher Intelligenz. Zum Kundenkreis gehören Unternehmen aus den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Telekommunikation und Online-Handel.

„Bei der automatisierten Identitätsprüfung verarbeiten wir täglich sensible persönliche Daten. Unsere Kunden und die Verbraucher vertrauen daher in besonderem Maße darauf, dass die von uns eingesetzten Infrastrukturen, Programme, Prozesse und uns anvertraute Daten sicher sind,“ sagt Michael Born, CEO von PXL Vision. „Mit der Zertifizierung bestätigt uns der TÜV Rheinland, dass wir diesbezüglich höchste Standards erfüllen.“

ISO 27001:2013 ist der weltweit anerkannte Standard für Informationssicherheit. Er fordert zahlreiche Prozesse für die Einrichtung und den Betrieb eines Informations sicherheits management systems (ISMS). Die Zertifizierung bescheinigt PXL Vision, dass geeignete und umfassende organisatorische Strukturen, Leitlinien und Prozesse für die Planung, Umsetzung, Überwachung und Verbesserung seiner Informationssicherheit vorliegen. Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses wurden 114 Sicherheitsanforderungen aus 14 Bereichen bearbeitet und überprüft. Diese umfassen den physischen und logischen Schutz von Daten, Verschlüsselungsverfahren, Software entwicklungs prozesse, Systemarchitektur und betriebliche Prozesse wie Risiko-, Incident- und Change-Management.

Über PXL Vision
PXL Vision ist Schweizer Marktführer und Premium-Anbieter von Identitätsüberprüfungen für Unternehmen. Basierend auf künstlicher Intelligenz bietet PXL Vision eine hochflexible, modulare und konfigurierbare Softwareplattform für die sichere und vollautomatische Identitätsüberprüfung, um komplexe Anforderungen weltweit zu erfüllen. PXL Vision hilft Unternehmen, die Kosten für das Onboarding von Kunden und die Einhaltung von Vorschriften zu senken, den Online-Umsatz zu steigern und Identitätsbetrug zu verhindern. Der nahtlose 30-Sekunden-Verifizierungsprozess minimiert die Abbruchquote und steigert die Verkaufszahlen. PXL Vision ist in zahlreichen Branchen tätig und genießt das Vertrauen von Branchenführern wie Swisscom, BCB Group, Swiss Life, Migros und der SwissID. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zürich, Schweiz, und ist in ganz Europa und in Nordamerika tätig.

Weitere Informationen über PXL Vision erhalten Sie unter https://www.pxl-vision.com

Weitere Informationen zum ausgestellten Zertifikat erhalten Sie unter
https://www.certipedia.com/quality_marks/9000018815

Pressekontakt PXL Vision

Stefan Zuber
SCRIPT Consult
Isartorplatz 5
D-80331 München

Tel.: +49 160 3030130
E-Mail: s.zuber@script-consult.de

Don’t miss the latest news, trends and insights in digital identity

Related insights

PXL Vision gewinnt Europas führenden Krypto-Zahlungsdienstleister BCB für FINMA-konforme Kundenidentifikation

Read more

Related posts

Kostenlose Identitätsprüfung von PXL Vision zur Stärkung Corona-geplagter KMU‘s

Read more

SwissID verlässt sich bei seinen Identifikationsverfahren künftig auf die Daego-Technologie von PXL Vision

Read more

PXL Vision gewinnt Europas führenden Krypto-Zahlungsdienstleister BCB für FINMA-konforme Kundenidentifikation

Read more

Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Trends und Einblicke im Bereich digitale Identität